Motorsport hautnah.

Dienstag, 25. April 2017, 17:17 Uhr

Anziehend dynamisch – das Designkonzept für den PUMA Racing Wear Katalog 2016.



Zielsichere Gestaltung.

Die emotionale und übersichtliche Präsentation der Sportartikel immer vor Augen: Bei der Entwicklung des Gesamtkatalogs für die professionelle Racing Wear-Linie von PUMA, standen vor allen Dingen große emotionale Bilder im Fokus. Die einheitliche Präsentation der umfangreichen Produktpalette garantiert dem Kunden dabei stets eine schnelle Übersicht.



Spannend. Rasant. Dynamisch.

Das Motorsport-Lebensgefühl begleitete uns durch das gesamte Projekt und gibt dem Katalog sein unverwechselbares Erscheinungsbild. Auf über 40 Seiten bekamen Racing- Anzüge, feuerfeste Schuhe und Co. ihren festen Platz und lassen Rennsportler-Herzen höher schlagen.



Mittendrin statt nur dabei.

Das Design spielt sich direkt auf der Rennstrecke ab: Vollflächige Fotos von Racing-Parcours bilden die Basis der Gestaltung, die den Betrachter mitten ins Geschehen transportiert. Das PUMA Corporate Design kam dabei nicht unter die Räder und blieb fester Bestandteil unserer Arbeit, die neben dem Gesamtkonzept und der Gestaltung auch Produktfotografie und Bildbearbeitung beinhaltete.


Zurück